Flohmarkt von Kinder für Kinder

Zum sechsten Mal fand der Flohmarkt im Chinderhort Neumatt, nun neu unter der Trägerschaft des Gemeinnützigen Frauenvereins Olten, statt. Ab 10.00 Uhr wurde der Chinderhort an diesem Samstag lebendig. Erstmals waren alle Tische, die dem Hort zur Verfügungen stehen, ausgebucht. Ein reges Verkaufen und Einkaufen fand statt... Zu wenig Geld war kein Hindernis, dann wurde einfach getauscht.

Die Besucherzahl ist im Vergleich zum Vorjahr etwas angestiegen, dennoch gab es zwischendurch Flautezeiten für die kleinen Verkäufer. Im Schnitt nahmen die Kinder zwischen 30 – 80 Franken ein.

Als Leiterin des Chinderhort Neumatt freut es mich sehr, dass der Flohmarkt einen guten Anklang findet. Bis jetzt stieg die Anzahl der teilnehmenden Kinder in jedem Betriebsjahr. Nebst des Flohmarktes konnte ich interessierten Besucherinnen und Besuchern eine Hausführung mit Einsicht in eine der Gruppen ermöglichen. Ich danke allen Eltern, die mit ihren Kindern einen Verkaufstisch buchten und meinen Mitarbeitenden, die auch an einem Samstag mit viel Freude an der Arbeit dabei waren.

Melanie Daprà,
Leiterin Chinderhort Neumatt

Zurück